Ein Strahlen in Kinderaugen: Disciples Escoffier Schweiz unterstützt die Kinderkrebshilfe Schweiz

Es ist eine wunderbare Sache, Augen zum Leuchten zu bringen, und das ist genau das Ziel, dem sich die Disciples Escoffier Schweiz unteranderem seit 1988 verschrieben haben. Unter dem Motto „Grosszügigkeit und Einigkeit“ unterstützen wir mit grosser Freude die Kinderkrebshilfe Schweiz im Rahmen unserer Wohltätigkeitsaktivitäten.

Für die Disciples Escoffier ist es von grosser Bedeutung, das Erbe von Auguste Escoffier zu ehren und Wissen in der Kochkunst weiterzugeben. Aus diesem Grund fördern wir auch den Nachwuchs durch den Wettbewerb für Küche und Service „Jeuens Talents Escoffier“. Dennoch sind wir uns bewusst, dass nicht alle mit guter Gesundheit gesegnet sind. Aus diesem Grund engagiert sich die Delegation Schweiz seit Jahren für die Kinderkrebshilfe und leistet jährlich einen Beitrag. «Wir haben grossen Respekt vor der Arbeit dieser Organisation und setzen uns weiterhin dafür ein, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben» so Präsident Thierry Fischer.

Anfang 2024 wurde erneut ein Betrag von CHF 3`000 im Namen der Disciples Escoffier Schweiz an die Präsidentin Lilian Baumann und Karin Liechti-Fischer feierlich übergeben. Die Hälfte dieses Betrags wurde während des Chapitre d’Automne in Genf 2023, anlässlich des Diner d’Épicure (zum Gedenken an Auguste Escoffier), gesammelt. Escoffier Schweiz verdoppelt diesen Betrag regelmässig.

Der Gutschein wurde im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins im Restaurant zum Grünen Glas im Zürcher Niederdorf an Gerhard Kiniger, ein geschätztes Mitglied und Präsident der Kochgilde, überreicht.

Bei dieser Gelegenheit versuchten der Präsident, der Vizepräsident Jean Claude Schmocker und der Tresorier Martin Santschi von Disciples Escoffier Schweiz auch zu erfahren, wie man die betroffenen Kinder und Eltern weiter unterstützen kann. Schnell wurde eine Möglichkeit gefunden. Im Oktober 2024 wird daher im Rahmen der Familien Bergzauber-Zeit in Engelberg ein Kochtag mit den Disciples Escoffier Schweiz stattfinden. Neben Kochkursen für Klein und Gross freuen wir uns auch darauf, die Anwesenden bei einem Essen zu verwöhnen.

Wir möchten Familien mit einem krebskranken Kind einen kulinarischen Farbtupfer bieten und eine wohltuende Abwechslung sowie wertschätzende Unterstützung in schwierigen Zeiten wie der Zeit danach schenken.

Die Familienferien Engelberg bieten erholsame Ferien für die ganze Familie. Nach langen Tagen im Krankenhaus gibt es am Fusse des Titlis viel Zeit, um gemütlich zusammen zu sein. Je nach Lust und Laune können die Familien an Spielen, kreativen Arbeiten sowie gemeinsamen Ausflügen teilnehmen und wertvolle Momente erleben. Der Austausch mit anderen Betroffenen kurz nach der Intensivtherapie ist von unschätzbarem Wert, und mit dem abwechslungsreichen Programm können die Familien den Klinikalltag für eine Weile hinter sich lassen.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch dem Hotel Schweizerhof in Engelberg und seinem Team um Adrian Barmettler. Es ist äusserst grosszügig, Zimmer für einen solch guten Zweck, während der Hochsaison, zur Verfügung zu stellen.

Wir freuen uns darauf, einen grossartigen Tag mit Ihnen zu verbringen.

Auch als Privatperson ist es möglich, die Kinderkrebshilfe Schweiz einmalig oder monatlich zu unterstützen. Die Disciples Escoffier Schweiz würden sich über Ihre Spende sehr freuen. Bitte erwähnen Sie in den Bemerkungen die Disciples Escoffier Schweiz.

 

Teilen